Adventsmusik I für drei Trompeten und Orgel

Veröffentlicht am 2. Dezember 2021 um 0:00 Uhr

Trompete und Orgel – zwei Instrumente, die wie füreinander geschaffen sind! Am Freitag, den 3. Dezember um 20.00 Uhr ist das Trompetentrio „BoLeRo-Trumpets“ (Foto) im St. Marien-Dom zu hören und sorgt gemeinsam mit Eberhard Lauer an der Orgel für eine Stunde glanzvoller Musik u.a. mit Werken von Georg Friedrich Händel, Sigfrid Karg-Elert und Johann Sebastian Bach. Herzlich willkommen!

Das Trompetentrio BoLeRo wurde im Jahr 2012 von Boris Havkin und seinen Söhnen Leonard und Robert gegründet. Das Repertoire umfasst Originalliteratur und Arrangements von der Renaissance bis zur Moderne und ist regelmäßig in Hamburger Kirchen und Konzertsälen zu erleben.

Karten sind an der Abendkasse zum Preis von € 12,- (ermäßigt € 8,-) erhältlich. Bitte beachten Sie, dass das Konzert unter „2G-Bedingungen“ stattfindet: Zutritt haben nur für vollständig geimpfte und genesene Personen.