Auf den Spuren des seligen Niels Stensen

6. September 2016 um 9:00 Uhr

Niels Stensen Bronze Hamburg Dom 61 Lechtape 300x200Im Rahmen einer Pilgerreise auf den Spuren des seligen Niels Stensen findet am Freitag, den 9. September um 18.15 Uhr ein Pontifikalamt im St. Marien-Dom statt. Die Zelebranten sind Erzbischof Stefan Heße, Bischof Franz-Josef Bode (Osnabrück) und Weihbischof Hubert Berenbrinker (Paderborn).

Niels Stensen (1638-1686) war ein Kosmopolit des 17. Jahrhunderts – zu seinen Lebensstationen gehören u.a. Amsterdam, Florenz, Hannover, Leiden, Montpellier, Münster, Pisa, Rom und Rostock. Nachdem eine erste Pilgerreise auf seinen Spuren im Jahr 2013 nach Italien führte, folgt nun eine zweite Reise in Stensens Geburtsstadt Kopenhagen und nach Schwerin, wo er bis zu seinem Tod wirkte. Unterwegs machen die Pilger – wie Niels Stensen von 1683-1685 – auch in Hamburg Station. Herzlich willkommen!

Allgemeine Informationen über Niels Stensen finden Sie hier, weitere Informationen zur Pilgerreise finden Sie hier.

Bild: Bronze zur Erinnerung an den Sel. Niels Stensen, St. Marien-Dom Hamburg. Foto: Andreas Lechtape