Bischofsgottesdienste zu Christi Himmelfahrt und Pfingsten

Veröffentlicht am 27. Mai 2019 um 18:00 Uhr

Am Hochfest Christi Himmelfahrt – das ist in diesem Jahr Donnerstag, der 30. Mai – laden wir herzlich zu einem Pontifikalamt mit Erzbischof Stefan Heße im St. Marien-Dom ein. Der Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr.

Am Pfingstsonntag, den 9. Juni steht ebenfalls Erzbischof Stefan Heße dem Festgottesdienst um 10.00 Uhr im St. Marien-Dom vor. Die musikalische Gestaltung liegt in den Händen des Domchors unter Leitung von Eberhard Lauer.

Am Pfingstmontag, den 10. Juni um 10.00 Uhr wird Weihbischof Horst Eberlein etwa 50 Erwachsenen aus dem gesamten Erzbistum das Sakrament der Firmung spenden. Die Vorbereitung erfolgt teils in den Heimatpfarreien der Firmanden, teils durch die Katholische Glaubensinformation unter Leitung von Pater Hans-Theodor Mehring SJ. Auch zu diesem Gottesdienst laden wir herzlich ein!

Eine Übersicht über sämtliche Gottesdienste im St. Marien-Dom finden Sie hier.

Bild: Erzbischof Stefan Heße bei einer Predigt im St. Marien-Dom (Foto: Ralf Adloff)