Bußfeier und erweiterte Beichtzeiten vor Weihnachten

Veröffentlicht am 17. Dezember 2020 um 0:00 Uhr

Zu einer Bußfeier mit Dompfr. em. Georg von Oppenkowski am Samstag, den 19. Dezember um 16.00 Uhr im St. Marien-Dom laden wir freundlich ein! Anschließend besteht Gelegenheit zum Empfang des Sakraments der Versöhnung bis 18.00 Uhr im Gesprächsraum und in der Kapitelsakristei – beide Räume gehen vom Statiogang ab. Als Beichtväter stehen Dompropst Franz-Peter Spiza und Dompfr. em. Georg von Oppenkowski zur Verfügung.

In der Weihnachtswoche besteht dann Beichtgelegenheit wie folgt:

Montag, 21. Dezember von 17.00 bis 18.00 Uhr
Beichtvater: Dompropst Franz-Peter Spiza

Dienstag, 22. Dezember von 17.00 bis 18.00 Uhr
Beichtväter: Dompropst Franz-Peter Spiza und Dompfr. Peter Mies

Mittwoch, 23. Dezember von 17.00 bis 18.00 Uhr
Beichtväter: Dompropst Franz-Peter Spiza und Dompfr. Peter Mies

Foto: Andreas Lechtape