Diakonenweihe

2. April 2014 um 11:47 Uhr

Diakonenweihe Weihbischof Norbert Werbs weiht am Sonnabend, 5. April, Ferdinand Moskopf (26) aus Lübeck zum Diakon. Die Weiheliturgie im Hamburger St. Marien-Dom beginnt um 10.30 Uhr.

Moskopf hat sich durch das Theologiestudium und einen Pastoralkurs auf seine Aufgabe als Seelsorger vorbereitet. Bevor er im kommenden Jahr die Priesterweihe empfängt, absolviert er ein Praktikum in einer Gemeinde des Erzbistums Hamburg.