Einladung zum Hauskonzert

Veröffentlicht am 13. April 2020 um 12:00 Uhr

Liebe Schwestern und Brüder,
sehr geehrte Damen und Herren,

heute möchten wir Ihnen einen musikalischen Gruß zukommen lassen: Traditionell findet immer am Ostermontag (genau wie am zweiten Weihnachtsfeiertag und am Pfingstmontag) mittags ein Orgelkonzert im St. Marien-Dom statt. Wegen der „Corona-Krise“ ist das in diesem Jahr nicht möglich. Deshalb laden wir Sie gewissermaßen zu einem Hauskonzert ein: Kirchenmusikdirektor Prof. Eberhard Lauer spielt an der Beckerath-Orgel des St. Marien-Doms das Präludium D-Dur BWV 532 von Johann Sebastian Bach. Viel Freude beim Hören der Musik!

 

Freundliche Grüße, heute auch und besonders von Prof. Eberhard Lauer!

Dompropst Franz-Peter Spiza und
Dompfarrer Peter Mies