Einladung zur Kinderkirche

Veröffentlicht am 12. Februar 2019 um 20:00 Uhr

Im Mittelpunkt der Kinderkirche am Sonntag, den 17. Februar steht ein Abschnitt aus dem ersten Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Korinth – ein Text, der uns über die Auferstehung Jesu und die Konsequenzen daraus nachdenken lässt (1 Kor 15,12.16-20). „Zu diesem zentralen Thema unseres Glaubens wollen wir auf kindgerechte Weise auf Entdeckungsreise gehen“, so Anna Bogerts aus dem Vorbereitungsteam.

Der Gottesdienst mit Dompfarrer Peter Mies beginnt um 10.00 Uhr für Groß und Klein gemeinsam im St. Marien-Dom, später gehen die Kinder dann – gerne auch in Begleitung ihrer Eltern – in den angrenzenden Statiogang. Zum Segen kommen alle wieder in der Kirche zusammen. Das Kiki-Team freut sich auf viele Kinder – herzlich willkommen!