Einladung zur Wallfahrt nach Lübeck am 23. Juni

13. Juni 2018 um 15:00 Uhr

Anlässlich des 75. Gedenkjahrs der Hinrichtung der Lübecker Märtyrer lädt Erzbischof Stefan Heße zu einer großen Diözesanwallfahrt unter dem Motto Ihr werdet meine Zeugen sein nach Lübeck ein. „Es liegen schon über 3.000 Anmeldungen vor – Tendenz weiter steigend“, verrät Stefanie Murawski aus dem Organisationsbüro. Auch die Domgemeinde macht sich am Samstag, den 23. Juni mit einem Bus auf den Weg. Der Ablauf ist wie folgt geplant:

>> 09.00 Uhr: Abfahrt von der Bushaltestelle AK St. Georg (Asklepios), Lange Reihe

>> Ankunft in Lübeck (15 Minuten Fußweg zum Zentrum der Wallfahrt, Shuttledienst für mobilitätseingeschränkte Personen)

>> Angebot von drei Pilgerwegen durch die Stadt, dazu ein Pilgerweg für Familien mit Kindern

>> ab 12.00 Uhr: Willkommen an 150 gedeckten Tischen auf der Parade – serviert wird eine einfache Pilgermahlzeit

>> 13.00 – 16.00 Uhr: Auf den Spuren der Märtyrer – Erkundungen und geistliches Programm in der Altstadt

>> 17.00 Uhr: Pontifikalamt auf der Freilichtbühne Lübeck

>> gegen 18.30 Uhr: Rückreise mit dem Bus

Wer an der Fahrt mit dem Bus teilnehmen möchte, melde sich bitte bis spätestens Mittwoch, den 20. Juni im Pfarrbüro an: Tel. 040 / 284 99 07-0, E-Mail pfarrbuero@mariendomhamburg.de. Die Teilnahme an der Wallfahrt ist kostenlos, die Kosten für die Busfahrt betragen pro Person 10,00 Euro (Kinder in Begleitung ihrer Eltern frei). Weitere Informationen zur Wallfahrt finden Sie hier. Herzliche Einladung – auf nach Lübeck!