Erwachsenenfirmung im St. Marien-Dom

Veröffentlicht am 24. Mai 2021 um 20:00 Uhr

Dreißig erwachsene Frauen und Männer aus dem ganzen Erzbistum Hamburg empfingen am heutigen Pfingstmontag im St. Marien-Dom das Sakrament der Firmung. Geleitet wurde der Gottesdienst von Weihbischof Horst Eberlein. Im Anschluss wurden – mit gebührendem Corona-Abstand, aber nicht minder herzlich – bei strahlendem Sonnenschein auf dem Domplatz die Firmurkunden überreicht. Einige Foto-Impressionen finden Sie unten bzw. hier (Fotos: © Erzbistum Hamburg / Kathrin Erbe).

Die Vorbereitung der Firmbewerber erfolgte teils dezentral in den Heimatpfarreien, teils durch zwei Online-Kurse der Katholischen Glaubensinformation unter Leitung von Pater Christian Modemann SJ und Elke Maria Lütgenau-Hawae bzw. Ursula Kropp.

Die Katholische Glaubensinformation Hamburg bietet u.a. Vorbereitungskurse auf Taufe und Firmung sowie Glaubenskurse, Pilger- und Exerzitienangebote. Weitere Informationen finden Sie hier.