Erzbischof beauftragt drei Frauen für die Seelsorge

3. September 2015 um 12:35 Uhr

150904_gemeindereferentinnenErzbischof Stefan Heße beauftragt am Sonnabend, 5. September, drei Frauen für die seelsorgliche Arbeit. Ihre Beauftragung wird in einem Gottesdienst um 10.30 Uhr im St. Marien-Dom gefeiert.

Beauftragt werden Anna Rotermann (25) als Gemeindereferentin in Schwerin, Ute Weng (45) als Gemeindereferentin in Wismar und Angela Meissner (51) als Gemeindereferentin in Waren.

Im Erzbistum Hamburg arbeiten 130 Laien hauptamtlich in der Seelsorge. Ihre Aufgaben liegen in der Jugendarbeit und Erwachsenenbildung, dem Religionsunterricht und der Seelsorge in Krankenhäusern und Gefängnissen. Zu ihrer Ausbildung gehört eine religionspädagogische oder theologische Ausbildung und eine mehrjährige Assistentenzeit mit praktischer Berufseinführung.

Foto: Hüser