Gottesdienste am Aschermittwoch im Dom

Veröffentlicht am 10. Februar 2021 um 12:30 Uhr

Mit dem Aschermittwoch – das ist in diesem Jahr der 17. Februar – beginnt die 40tägige Fastenzeit. Wir sind eingeladen, uns in dieser Zeit der Vorbereitung auf das Osterfest neu auf Gott hin auszurichten: durch Gebet und Schriftlesung, durch eine kritische Reflexion des eigenen Lebensstils, durch liebevolle Zuwendung zu Menschen in Not.

Am Beginn der Fastenzeit steht das Aschekreuz – ein eindrückliches Zeichen, das an die Endlichkeit des irdischen Lebens erinnert und zur Umkehr einlädt. Es wird auch in diesem Jahr – wenn auch wegen der Corona-Pandemie kontaktlos – am Aschermittwoch in folgenden Gottesdiensten im St. Marien-Dom erteilt:

12.30 Uhr
Gottesdienst mit Erzbischof Stefan Heße | Orgel: KMD Eberhard Lauer

18.15 Uhr
Gottesdienst mit Dompropst Franz-Peter Spiza | Orgel: KMD Eberhard Lauer

Herzlich willkommen!

Foto: © Christian Wode