Mozart-Requiem im St. Marien-Dom

23. Oktober 2014 um 14:03 Uhr

mozartUnter Leitung von Rosemarie Pritzkat führen der Hamburger Knabenchor und die Grazer Kapellknaben, begleitet von der Hamburger Camerata, am Freitag, den 31. Oktober um 20.00 Uhr das Requiem d-Moll KV 626 von Wolfgang Amadeus Mozart im St. Marien-Dom auf. Die Gesangspartien übernehmen Hanna Zumsande (Sopran), Yvi Jänicke (Alt), Johannes Gaubitz (Tenor) und Andreas Mattersberger (Bass). Außerdem erklingen Auszüge aus dem Requiem c-Moll von Antonio Salieri.

 

Karten zum Preis von € 11,- bis € 29,- ab sofort bei der der Konzertkasse Gerdes (Tel. 040 / 45 33 26) und an der Abendkasse.