Nacht der Kirchen 2009

4. August 2009 um 2:03 Uhr

Nacht der Lieder im St. Marien-Dom am Samstag, 19. September 2009

Nach dem ökumenischen Eröffnungsgottesdienst in der Evang. St. Georgskirche wurde die zentrale Eröffnungsfeier am St. Marien-Dom fortgesetzt: An einer langen Tafel auf dem Domplatz, festlich eingedeckt von der Domgemeinde St.Marien – zusammen mit dem Malteser Hilfsdienst und der Katholischen Portugiesischen Mission. Hier konnte himmlisch gespeist werden. NDR-Fernsehkoch Rainer Sass und sein Team servierten ein eigens für die Nacht der Kirchen kreiertes Gericht: frisch zubereitet mit Produkten aus der Region. Der kulinarische Auftakt zur Nacht der Kirchen begann mit einem Tischgebet von Bischöfin Maria Jepsen und Domkapitular Hermann Haneklaus und wurde mit leckeren Getränken aus Portugal abgerundet und von folkloristischer Tischmusik begleitet.