Ökumenischer Ostergottesdienst der ACK Hamburg im Dom

12. April 2017 um 8:00 Uhr

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Hamburg (ACK Hamburg) lädt am Ostermontag, den 17. April um 16.00 Uhr alle ökumenisch gesinnten Menschen zu einer gemeinsamen Ostervesper in den St. Marien-Dom ein. Die Evangelisch-Lutherische Bischöfin Kirsten Fehrs, der Römisch-Katholische Erzbischof Stefan Heße, der Koptisch-Orthodoxe Bischof Anba Damian und der Evangelisch-methodistische Pastor Uwe Onnen leiten den Gottesdienst. Beteiligt sind daneben auch Mitglieder aus weiteren der 34 Kirchen der ACK Hamburg. Predigen werden Bischöfin Fehrs und Bischof Damian. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle Teilnehmenden in das Haus der kirchlichen Dienste am St. Marien-Dom zu Begegnung und Gespräch eingeladen. Herzlich willkommen!

Der gemeinsame Vespergottesdienst ist ein besonderes Zeichen der christlichen Zusammengehörigkeit, weil in diesem Jahr das Osterfest in den „westlichen“ (anglikanisch, evangelisch, freikirchlich, katholisch) und „östlichen“ (orientalisch, orthodox) Kirchen auf dasselbe Datum fällt.

Quelle: kpi