Ökumenisches Osterläuten – Glocken und Impuls

Veröffentlicht am 12. April 2020 um 9:00 Uhr

Die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) haben für Ostersonntag um 12.00 Uhr zu einem Ökumenischen Osterläuten aufgerufen. Auch der St. Marien-Dom beteiligt sich gerne an dieser Aktion. Wir laden Sie ein, am Ostersonntag um 12.00 Uhr vor die Tür zu treten und zu lauschen, ob Sie eine der vielen Glocken hören können, die deutschlandweit im Rahmen der Aktion läuten. Falls nicht, können Sie sich das Geläut des St. Marien-Doms hier anhören:

 

Doch wofür läuten die Glocken eigentlich, was haben sie uns zu sagen? Dompfarrer Peter Mies hat sich über diese Frage Gedanken gemacht – lesen Sie hier seinen Impuls.