Orgelkonzerte mit Matthias Maierhofer und Jakob Lorentzen

Veröffentlicht am 19. August 2018 um 20:00 Uhr

Der österreichische Organist Matthias Maierhofer (Foto links), geboren 1979 in Graz, ist unter anderem als Domorganist am Freiburger Münster tätig. Am Sonnabend, den 25. August um 20.00 Uhr ist er im St. Marien-Dom zu Gast. Für das Konzert hat er Orgelwerke aus vier Jahrhunderten u.a. von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Louis Vierne und Franz Danksagmüller ausgewählt. Weitere Informationen …

Eine Woche später – am Sonnabend, den 1. September um 20.00 Uhr – ist mit Jakob Lorentzen einer der führenden Organisten Dänemarks im St. Marien-Dom zu erleben. Neben Werken u.a. von Johann Sebastian Bach, César Franck und eigenen Improvisationen erklingen mehrere Orgelwerke dänischer Komponisten/innen wie Niels W. Gade, Rued Langgaard, Einar Traerup Sark und Benna Moe – in Deutschland ein seltener Hörgenuss! Weitere Informationen …

Der Eintritt zu beiden Konzerten kostet je 10,- Euro (ermäßigt 7,- Euro). Karten erhalten Sie u.a. in der Dom-Info „geist+reich“. Ein Leporello mit dem Gesamtprogramm des Hamburger Orgelsommers können Sie hier downloaden. Herzlich willkommen!