Orgelkunst: Chromatische Fantasie und Fuge

23. August 2016 um 12:00 Uhr

9 Peter King 300x200Das neunte Konzert im Rahmen der Reihe „Orgelkunst“ am Sonnabend, den 27. August um 20.00 Uhr wird von dem englischen Organisten Peter King (Foto) gestaltet, der als Director of Music an Bath Abbey tätig ist. Auf dem Programm stehen Werke französischer und deutscher Komponisten, nämlich von Alexandre-Pierre-François Boëly, César Franck, Felix Mendelssohn Bartholdy und Franz Liszt sowie Johann Sebastian Bachs Chromatische Fantasie und Fuge BWV 903 in der Bearbeitung von Max Reger. Weitere Informationen und eine Künstlerbiografie finden Sie hier, Karten sind zum Preis von € 10,- (ermäßigt € 7,-) an der Abendkasse erhältlich. Herzlich willkommen!