Prophetische Visionen

7. November 2013 um 16:00 Uhr

Fenster-Mariendom-SeiteIn den Sonntagsgottesdiensten der Adventszeit stehen Lesungen aus dem Buch Jesaja auf dem Programm. Es sind Visionen des Friedens und des Heils: Aus Schwertern werden Pflugscharen, Wolf und Lamm leben in Eintracht, in der Wüste brechen Quellen hervor. Wer sehnte sich nicht danach?

In vier Predigten legt Dompfarrer Msgr. Peter Mies die biblischen Texte aus, dabei bezieht er sich auch auf den von Johannes Schreiter gestalteten Jesaja-Fensterzyklus des Doms. Nach der Predigt lädt eine Orgelimprovisation von Kirchenmusikdirektor Eberhard Lauer dazu ein, das Gehörte innerlich nachklingen zu lassen. Im Anschluss an den Gottesdienst herzliche Einladung zu Brot, Wein und Gespräch im adventlich illuminierten Statiogang.

Themen und Termine:
1. Advent, 1. 12. 13: „Dann schmieden sie Pflugscharen aus ihren Schwerten“ (Jes 2,1-5)
2. Advent, 8. 12. 13: „Ein Reis aus dem Baumstamm Isais“ (Jes 11, 1-10)
3. Advent, 15. 12. 13: „Dann werden die Augen der Blinden geöffnet“ (Jes 35, 1-6a.10)
4. Advent, 22. 12. 13: „Seht: die Jungfrau wird ein Kind empfangen“ (Jes 7, 10-14)

jeweils 18:15 Uhr, St. Marien-Dom.