St. Martins-Chor aus Bad Ems zu Gast im Dom

24. September 2018 um 12:00 Uhr

Der Gottesdienst am Sonntag, den 30. September um 10.00 Uhr wird musikalisch vom St. Martins-Chor aus Bad Ems gestaltet. Die Leitung hat Bezirkskantor Lutz Brenner, Zelebrant ist Dompropst Franz-Peter Spiza. Herzlich willkommen!

Die Wurzeln des St. Martins-Chors Bad Ems reichen bis ins Jahr 1956 zurück. Heute zählt der Chor ca. 70 Sängerinnen und Sänger, hinzu kommt ein Vorbereitungschor (Foto), in dem derzeit 31 Kinder und Jugendliche aktiv sind. Zentrale Aufgabe ist die musikalische Gestaltung der Gottesdienste in der Katholischen Pfarrkirche St. Martin Bad Ems. Konzertreisen führten den Chor darüber hinaus u.a. nach Loreto, Wien, Budapest, Berlin, Rom – und nun nach Hamburg.