Sternsinger unterwegs

8. Januar 2018 um 17:00 Uhr

Am vergangenen Wochenende haben auch einige Kinder aus der Domgemeinde, gekleidet als Heilige drei Könige, im Rahmen der Sternsinger-Aktion den Segen Gottes zu den Menschen gebracht. „Wir waren unter anderem im Marienkrankenhaus (Foto), einem angrenzenden Seniorenheim sowie im AgnesNeuHaus des SkF“, erzählt Annette Hellbernd, die die Kinder begleitet hat. „Es hat wieder viel Freude gemacht – sowohl uns als auch den Menschen, die wir besuchen konnten.“

Das Leitwort der diesjährigen Sternsinger-Aktion lautet Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit! Sie ist die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Träger ist das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“.