Weltgebetstag 2021

Veröffentlicht am 24. Februar 2021 um 10:00 Uhr

In diesem Jahr wird der ökumenische Weltgebetstags-Gottesdienst von christlichen Frauen aus Vanuatu vorbereitet. Er steht unter dem Motto „Worauf bauen wir?“ und wird am 5. März 2021 weltweit gefeiert.

In den Hamburger Stadtteilen St. Georg und Uhlenhorst findet der Weltgebetstags-Gottesdienst normalerweise in ökumenischer Freundschaft abwechselnd in der evangelischen Kirche St. Gertrud, der evangelischen Dreieinigkeitskirche und im katholischen St. Marien-Dom statt. Wegen der Corona-Pandemie ist dies in diesem Jahr leider nicht möglich. Stattdessen verweisen wir gerne auf einen ökumenischen Gottesdienst zum Weltgebetstag am Freitag, den 5. März um 19.00 Uhr in der evangelischen Hauptkirche St. Petri. Die liturgische Leitung haben Pastorin Uta Gerstner vom Kirchenkreis Hamburg-Ost und Pastorin Annette Reimers-Avenarius von der ACK Hamburg, die musikalische Leitung hat Kirchenmusikerin Irene Otto.

Für den Gottesdienst ist eine Anmeldung per E-Mail (wgt@kirche-hamburg-ost.de) oder Telefon (040 / 519 000 915) erforderlich. Im Gottesdienst darf pandemiebedingt nicht gesungen werden, ferner ist durchgängig eine medizinische Maske zu tragen. Trotz dieser Einschränkungen: Herzlich willkommen!