Nightfever

Foto: Nightfever Hamburg

Nightfever ist eine weltweite Initiative junger Christen, die aus dem Weltjugendtag 2005 in Köln hervorgegangen ist. Was sie selbst erfahren haben, wollen sie weitergeben: Die Erfahrung von Gottes Gegenwart, die Begeisterung für den Glauben und die jugendliche Freude, dies mit anderen zu teilen.

Seit 2014 gibt es Nightfever auch in Hamburg – am St. Marien-Dom. Bei den Nightfever-Abenden (in der Regel vier pro Jahr) erleben Sie eine offene Kirche mit einer besonderen Atmosphäre aus Musik, Gebet und Kerzenlicht. Sie sind eingeladen

  • in die Kirche zu kommen
  • bei Musik zur Ruhe zu kommen
  • eine Kerze anzuzünden
  • eine Bibelstelle zu ziehen
  • ein Gebetsanliegen aufzuschreiben
  • mit einem Priester zu reden
  • sich segnen zu lassen
  • das Sakrament der Versöhnung zu empfangen.

Herzlich willkommen!

Weitere Informationen finden Sie auf www.hamburg.nightfever.org