Gottesdienste an Fronleichnam

Veröffentlicht am 1. Juni 2021 um 0:00 Uhr

Traditionell feiern die drei Gemeinden, die am St. Marien-Dom zu Hause sind – die portugiesische, die kroatische und die deutschsprachige – das Hochfest Fronleichnam gemeinsam: mit einem großen Gottesdienst und einer anschließenden Prozession durch den Stadtteil St. Georg. Dies ist angesichts der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht möglich. Stattdessen finden am Donnerstag, den 03.06.2021 folgende Gottesdienste im St. Marien-Dom statt:

12.30     Mittags-Messe in deutscher Sprache
16.00     Hl. Messe der portugiesischen Gemeinde
18.15     Bischofsamt mit Weihbischof Horst Eberlein in deutscher Sprache
20.00     Hl. Messe der kroatischen Gemeinde

Wir hoffen, dass im kommenden Jahr auch wieder eine Prozession möglich sein wird.

Herzlich willkommen zu allen Gottesdiensten!

Bild: Fronleichnam 2018 mit Prozession auf der „Langen Reihe“. Foto: Ralf Adloff