Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der „Goldschatz“ des St. Marien-Doms: Das Kolumbarium

Samstag, 26.10.2019 - 11:00 Uhr

Führung mit Astrid Sievers (Gemeindereferentin und Trauerbegleiterin), Dauer ca. 90 Minuten

Ganz im ur-christlichen Sinne versammelt sich die Gottesdienstgemeinde im St. Marien-Dom auf den Gräbern der Toten, denn direkt unter dem Altarraum mit seiner goldenen Apsis befindet sich das 2012 eingerichtete Kolumbarium, eine Urnenbestattungsstelle. Die Gestaltung des Raums stellt eine enge Beziehung zum Kirchenraum des Doms und damit zwischen Taufe, Leben und Vollendung im Tod her. Die beiden Räume werden in einer Führung erschlossen und in Zusammenhang gebracht.

Details

Datum:
Samstag, 26.10.2019
Zeit:
11:00 Uhr