Kultur-Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Welche Farbe hat die Liebe? Konzert zum Jubiläum – 425 Jahre Thomas Selle (1599–1663)

Mittwoch, 01.05.2024 - 19:30

Thomas Selle, Porträt von Dirk Diricks

Thomas Selle, Porträt von Dirk Diricks (1653), Bild © gemeinfrei

Hoheliedvertonungen von Thomas Selle, Volkstümliches, Eigenkompositionen

Rosarot am Anfang? Silbern glitzernd geht es weiter? Rot wie Samt mit der Zeit? Dunkelgrau, wenn Liebe sich in Abscheu wandelt? … Fremd und doch vertraut sind uns viele der über Jahrhunderte überlieferten Lieder. Sie erzählen von den Sehnsüchten der Menschen, vom Streben nach Liebe und Glück.

Thomas Selle komponierte seine Hoheliedvertonungen anlässlich aufwändiger Hochzeitsfeiern. Geistliche – weltliche Musik? Hier verschwimmen die Grenzen.

The Muses‘ Fellows kombinieren Selles Hochzeitslieder mit populären Liedern seiner Zeit und zwei eigenen Kompositionen und stellen auf diese Weise Sichtweisen aus der Vergangenheit unserem heutigem Blick gegenüber.

Programm

Thomas Selle (1599–1663)
Was ist dein Freund

Thomas Selle (1599–1663)
Jetzt blicken aus des Himmels-Saal

nach John Dowland, 1563–1625/26
Fortune my foe

In a garden so green aus: „Songs and Fancies“, 1682 Schottland

Thomas Selle (1599–1663)
Sag mir doch liebes Echo mein

Caroline Woelke, Monika Mandelartz
Eyrinn

F. A. Snellaert, Gent 1864
Isabelle aus: „Oude en niuwe Liedjes“

Johann Nauwach, 1595–1630
Itzund kömpt die Nacht herbey

Michael Wise, 1648–1687
Midnight-Cats  aus: “The Second book of the Catch Club”

Thomas Selle (1599–1663)
Ich bin schwarz, aber ganz lieblich

Henrike Lehmann, Monika Mandelartz
Sehnsucht 

The Muses’ Fellows
Anne Schneider, Caroline Bruker – Sopran
Stephan Scherpe – Tenor
Sönke Tams Freier – Bass
Mariana Gomes – Sopran, Violine
Adriano da Silva Trarbach – Blockflöte, Violoncello
Jakob Schleitzer, Felix Krieg, Kim Lüdersen, Oliver Zimmermann, Linus Kroszek, Yuta Kröger – Blockflöte
Arthur Hargassner, Kolja Hinrichs, Julia-Sophie Zieschang
Janne Krieg, Frank Erik Werner – Cembalo
Leitung: Monika Mandelartz – Harfe, Cembalo

Karten können Sie für € 20,- (erm. € 10,-) bei der Dom-Info „geist+reich“, bei der Konzertkasse Gerdes erwerben

Details

Datum:
Mittwoch, 01.05.2024
Zeit:
19:30