Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Orgelkunst IV: Leipzig – Paris – Leipzig

Samstag, 18.07.2015 - 20:00 Uhr

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Passacaglia BWV 582

Charles-Marie Widor (1844–1937)
Sinfonie Nr. 5 f-Moll op. 42 Nr. 1
Allegro vivace – Allegro cantabile – Andantino quasi allegretto – Adagio – Toccata

Johann Sebastian Bach
Chaconne aus der Partita d-Moll BWV 1017 (Arr. Wilhelm Middelschulte)

Martin Baker, Orgel (London)

 

Martin Baker, geboren 1967, studierte u.a. in Cambridge und wurde schon sehr jung mit musikalischen Aufgaben an den bedeutenden Kirchen Londons betraut. Er gewann den 1. Preis im St Albans Orgelwettbewerb 1997 und wurde 2000 Master of Music an Westminster Cathedral. Dort ist er als Chordirigent mit großem Erfolg tätig. Als Konzertorganist tritt er weltweit auf und genießt hohe Anerkennung, nicht zuletzt als Improvisator.

 

Karten an der Abendkasse, Eintritt € 10,- (ermäßigt € 7,-)

Die Reihe „Orgelkunst – Sommerkonzerte am St. Marien-Dom“ findet zwischen dem 27. Juni und 5. September 2015 jeweils sonnabends um 20 Uhr statt. Herzlich willkommen!

Details

Datum:
Samstag, 18.07.2015
Zeit:
20:00 Uhr