International, katholisch und bunt – gemeinsam durch die Fußball-EM

7. Juni 2024 um 12:40

Am Freitag, dem 14. Juni 2024, startet die Fußball-Europameisterschaft 2024 und Deutschland ist der Gastgeber.

Anlässlich dieses Ereignisses und da einige Spiele auch in Hamburg stattfinden, hat sich die Pfarrei Sankt Ansgar in Kooperation mit dem Erzbistum Hamburg und weiteren ökumenischen Vertretern und Vertreterinnen ein paar Veranstaltungen passend zur Fußball-EM überlegt.

Folgende Veranstaltungen werden im St. Marien-Dom stattfinden:

Gleich zum Start der EM, am Freitag, dem 14.06.2024, um 18:15 Uhr wird mit einem Eröffnungsgottesdienst im St. Marien-Dom begonnen. Im Anschluss sind alle herzlich eingeladen, das Eröffnungsspiel gemeinsam zu schauen.

Das Vorrundenspiel Kroatien gegen Albanien wird in Hamburg am 19.06.2024 ausgetragen. Anlässlich zu diesem Spiel feiern die albanische und kroatische Mission am Dienstag, dem 18.06.2024, um 18:15 Uhr einen gemeinsamen Gottesdienst im St. Marien-Dom. Im Anschluss präsentieren sie ein Folklore-Programm.

Weitere Veranstaltungen während der EM sind ein ökumenischer Gottesdienst unter dem Motto „You’ll never walk alone – Segen zur EM“ auf der Fanmeile auf dem Heiligengeistfeld und eine Podiumsdiskussion zum Thema „Wie Wert-voll ist der Fußball?“.

Leider fällt das geplante Konzert „Fußballliebe – Norbärt spielt den Spielplan der EM auf der Orgel“ am Donnerstag, dem 4.07.2024 um 20:00 Uhr im Kleinen Michel aus.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter www.sankt-ansgar.de/em.

Wir laden Sie herzlich zu allen Veranstaltungen ein.

Der Eintritt ist bei allen Angeboten frei.