Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Orgelkunst II: Orgel-Legenden

Samstag, 04.07.2015 - 20:00 Uhr

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Praeludium et Fuga in c BWV 546

Jacques Vogt (1810–1869)
Scène champêtre et Orage

Franz Liszt (1811–1886)
Deux Légendes St. François d’Assise (La prédication aux oiseaux)
St. François de Paule marchant sur les flots (Arr.Willibald Guggenmos)

Edwin H. Lemare (1865–1934)
Fantasia on „ Joy to theWorld“ op. 164 Andantino Des-Dur

Marcel Dupré (1886–1971)
Toccata aus der Deuxième Symphonie op. 26

Willibald Guggenmoos, Orgel (St. Gallen)

 

Willibald Guggenmos, geboren 1957, studierte Orgel und Kirchenmusik in Augsburg und München. Nach Tätigkeiten als Organist und Kirchenmusiker in Wangen/Allgäu und am Dom zu München wurde er 2014 als Domorganist nach St. Gallen berufen. Er spielt ein sehr großes Repertoire mit einem Akzent auf dem 19. und 20. Jahrhundert. Seine Konzerte führten ihn an viele bedeutende Orgeln rund um den Globus. Sein breit gefächertes Repertoire ist auch auf zahlreichen Tonträgern dokumentiert (u.a. Aufnahmen aus Stift Engelberg/CH, an Cavaillé-Coll-Orgeln in Spanien und der legendären Hill-Orgel der Townhall in Sydney).

 

Karten an der Abendkasse, Eintritt € 10,- (ermäßigt € 7,-)

Die Reihe „Orgelkunst – Sommerkonzerte am St. Marien-Dom“ findet zwischen dem 27. Juni und 5. September 2015 jeweils sonnabends um 20 Uhr statt. Herzlich willkommen!

Details

Datum:
Samstag, 04.07.2015
Zeit:
20:00 Uhr