Veränderte Corona-Regelungen am Dom

Veröffentlicht am 2. März 2022 um 12:00 Uhr

Erfreulicherweise sinken die Infektionszahlen in Hamburg derzeit. Deshalb werden die Corona-Regelungen für Gottesdienste und Veranstaltungen am St. Marien-Dom ab sofort wie folgt angepasst:

>> Die allgemein üblichen Hygieneregeln gelten weiterhin, insbesondere die Masken- und Abstandspflicht.

>> Darüber hinaus gilt für alle Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen die „3G-Regel“: Zutritt nur für genesene, vollständig geimpfte oder aktuell negativ getestete Personen.

Ziel dieser Maßnahmen ist es, eine größtmögliche Sicherheit vor Infektionen zu gewährleisten. Wir danken für Ihr Verständnis – bitte bleiben Sie gesund!